21.03.2020 - Mitgliederinformation

Liebe Vereinsmitglieder,

an dieser Tatsache können wir leider nicht rütteln: Per Erlass der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt worden, auch in unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Sport-, Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb!

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir Ihnen aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in Ihrem Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück auf die Spielfelder, Trainingshallen oder Freiluftanlagen geht. Denn unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen …

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass Sie uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue halten und unserem Verein als Mitglieder erhalten bleiben. Auch wenn wir Ihnen aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keine Kursteilnahme ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir diese schwierige Phase als solidarische Gemeinschaft überstehen. Das kann aber nur funktionieren, wenn wir dank Ihrer unverändert fließenden Beiträge die verschiedenen ganzjährig laufenden Kosten (von Personal bis Versicherungen) decken können.

Kurzum: Sie haben nicht ohne Grund – teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten – unseren Verein als Ihre sportliche Heimat ausgewählt. Lassen Sie uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer Ihrer Mitgliedschaft setzen Sie das richtige Zeichen, diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir als Vereinsverantwortliche garantiert zurückzahlen. Um die Belastung gleichmäßig auf alle zu verteilen, hat der Vorstand beschlossen, dass ab April 2020 der Beitrag für alle Mitglieder (außer den beitragsfreien Familienmitgliedern) auf den Passivbeitrag von 6,50 Euro pro Mitglied gesenkt wird. Der Normalbeitrag wird dann ab dem Monat nach der Wiederaufnahme des Trainings wieder erhoben werden. Mit sportlichen Grüßen Im Namen des Vorstands Peter Schemkes


20.03.2020 - Aktuelle Information - Update

Liebe Mitglieder des TTC Mülheim,

der Vorstand hat nach den gestrigen Entwicklungen beschlossen, den Empfehlungen der Landesregierung NRW zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu folgen.

Folgende Maßnahmen treten auf Empfehlung des Stadtsportbundes Mülheim ab sofort in Kraft:

  • Alle Gruppentrainings werden bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt.
  • Freies Training und Privatstunden sind ab sofort auch ausgesetzt. Durch den weiteren Anstieg der Corona-Pandemie ist auch die Benutzung der Sportstätten untersagt.

    Wir werden am schwarzen Brett eine Anwesenheitsliste aushängen. Diese ist verbindlich zu nutzen, damit wir im Notfall eine entsprechende Kontaktkette nachweisen können. Wir bitten, die aktuellen Hygieneempfehlungen zu beachten.

  • Eine Neubewertung der Lage und ggf. der Beschluss weiterer Maßnahmen erfolgen nach dem 15. April 2020.
  • Entsprechende Beschlüsse werden auf unserer Webseite bis zum 17. April 2020 veröffentlicht werden.
  • Der Vorstand hat sich diese Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht.

    Hinsichtlich unserer Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitgliedern, haben wir jedoch keine Alternative finden können. Sollten sich Änderungen an diesen Maßnahmen ergeben, werden wir euch umgehend darüber informieren.

    Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen euch und euren Familien, dass ihr gesund durch die nächsten Wochen kommt!!!

    Im Namen des Vorstandes und mit tanzsportlichen Grüßen Euer Peter Schemkes


    12.03.2020 - Tango Argentino Schnupperstunde - entfällt

    Das international bekannte Tango Argentino Paar Franco Lus und Bruna Lavaroni gibt am Mittwoch, den 18. März um 18:00 Uhr eine Schnupperstunde im Tango Argentino.


    08.03.2020 - Absage Jahreshauptversammlung am 15.03.2020.

    Auf Grund der aktuellen Gesundheitslage hat sich der Vorstand dazu entschlossen die Jahreshauptversammlung abzusagen und auf den 26.04.2020 zu vertagen. Bleibt alle gesund.


    02.03.2020 - ATP als Dauerangbeot

    Der Tanz Turnier Club Mülheim plant ab dem 8.Mai mit dem Projekt „ Alltag in Bewegung“ ein Dauerangebot zum AlltagsTrainingsProgramm (ATP) durchzuführen. Hierbei handelt es sich um ein Altersgerechtes und Alltagstaugliches Programm zur Verbesserung der persönlichen Mobilität.

    Denn wie heißt es so schön:“ Wer rastet der rostet“ und wir wissen jede Bewegung hat eine heilende Kraft. Rechtzeitige Anmeldungen bei Peter Schemkes unter oder unter der Telefonnummer 02066 4695876.


    15.03.2020 - Erinnerung für unsere Mitglieder

    Am Sonntag, 15.03.2020 findet ab 12 Uhr unsere Jahreshauptversammlung statt. Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme.


    13.02.2020 - Ausgebucht!

    Unsere Präventionskurse sind ausgebucht. Gerne könnt Ihr auf die Warteliste setzen lassen. Vormerken lassen könnt ihr euch bei Peter Schemkes .


    13.02.2020 - Prävention - gut für die Gesundheit

    Ganz nach dem neuen Motto "Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining" starten am Donnerstag, den 13.02.2020 die neuen Kurse.

    In zwölf Einheiten zu 84,00 EUR pro Person, jeweils donnerstags von 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr und direkt im Anschluss von 17:45 bis 18:45 Uhr , erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einfache und alltagstaugliche Bewegungen zu gezieltem Muskelaufbau und zur Stärkung von Haltung und Körperwahrnehmung. Die Kurse sind vom DSOB zertifiziert und auch von der Zentralen Prüfstelle Prävention. Daher werden die Kosten bis zu 80% von den Krankenkassen übernommen. Anmeldungen unter der Emailadresse . Alternativ auch unter der Telefonnummer 02066 4695876.


    31.01.2020 - Neuer Workshop

    Mal wieder tanzen – der Workshop Standard und Latein bietet gute Gelegenheit, diesen Vorsatz jetzt in die Tat umzusetzen. Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger trainieren ab dem 31. Januar jeweils freitags von 20:30 bis 22:00 Uhr in unseren Clubräumen, Zeppelinstraße 193.

    Für 10 Abende wird ein Beitrag von 70 € pro Person erhoben. Infos und Anmeldung bei Peter Schemkes unter oder unter der Telefonnummer 02066 4695876.


    26.01.2020 - Gratulation

    Andreas Bergander und Sandra Bouvelle erreichten bei Ihrem ersten Turnier beim Casino Blau-Gelb Essen nach einer guten Vorrrunde die Endrunde mit sieben Paaren. Auch dort konnten sie sich nochmal steigern und verpassten den 5. Platz nur um einen Punkt. Somit holten Sie beim ersten Turnierstart schon die erste Platzierung.

    Wir freuen uns über ein weiteres aktives Turnierpaar und wünschen für die Zukunft weiter viele sportliche Erfolge.


    16.01.2020 - Neuer kostenloser ATP Kurs

    Der Kurs ist ein Pilotprojekt vom Bundesamt für gesundheitliche Aufklärung. Teilnehmen können Männer und Frauen ab 60. Das Programm zeigt, wie man Übungen einfach in seinen Alltag integrieren kann. Daher ist es sowohl für Sporteinsteiger, wie auch für Wiedereinsteiger geeignet. Der Kurs findet ab Donnerstag, den 16.01.2020 für 12 Wochen, jeweils 1 Stunde ab 15:30 Uhr statt.

    Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung bei Peter Schemkes unter oder unter der Telefonnummer 02066 4695876.

    15.01.2020 - Linedance Workshop

    Wir bieten euch einen neuen Linedance Workshop an. Der Beginn ist Mittwoch der 15.1.20 von 10:00 - 11:30 Uhr und kostet für 10 * 70,00 € pro Person. Anmeldung bei Peter Schemkes unter