16.01.2020 - Neuer kostenloser ATP Kurs

Der Kurs ist ein Pilotprojekt vom Bundesamt für gesundheitliche Aufklärung. Teilnehmen können Männer und Frauen ab 60. Das Programm zeigt, wie man Übungen einfach in seinen Alltag integrieren kann. Daher ist es sowohl für Sporteinsteiger, wie auch für Wiedereinsteiger geeignet. Der Kurs findet ab Donnerstag, den 16.01.2020 für 12 Wochen, jeweils 1 Stunde ab 15:30 Uhr statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung bei Peter Schemkes unter oder unter der Telefonnummer 02066 4695876.

15.01.2020 - Linedance Workshop

Wir bieten euch einen neuen Linedance Workshop an. Der Beginn ist Mittwoch der 15.1.20 von 10:00 - 11:30 Uhr und kostet für 10 * 70,00 € pro Person. Anmeldung bei Peter Schemkes unter


07.09.2008 - Tag der offenen Tür

Begleitet von Countrymusic vor dem Clubhaus begann der Frühschoppen. Der Tag setzte sich mit einem bunten Rahmenprogramm im Clubhaus fort. Aus den Bereichen Folklore, Jazz-Dance, Kindertanz und orientalischer Tanz wurden die gruppenspezifischen Tänze vorgestellt. Die Breitensportgruppen präsentierten eine Formation und einen Linedance, die extra für den Tag der offenen Tür einstudiert worden waren. Turniertanz wurde von den Paaren aus der Turniergruppe vorgestellt. Je nach Startklasse wurden die Tänze mit Ihren Figuren präsentiert.


06.09.2008 - Jubiläumsball: Der TTC Mülheim feiert sein 40 jähriges Jubiläum

Volles Haus und gute Stimmung sind die besten Vorraussetzungen für ein schönes Einladungsturnier der Senioren I B, mit dem unsere Geburtstagsfeier startete. Sechs Paare hatten viel Spaß. Am Ende, das Buffet war längst eröffnet, waren beide Mülheimer Paare erfolgreich.

1. Platz: Christoph und Sabine Schiller
2. Platz: Christoph Gerrits und Karola Sandgathe
3. Platz: Ferdinand Faßbender und Christine Siebenbürger-Thiebes, TSK Sankt Augustin
4. Platz: Georg Fleischer und Annabel Mak, Grün-Gold Casino Wuppertal
5. Platz: Andreas und Margarete Grzanka, TC Royal Oberhausen,
6. Platz: Claus Diekmann und Claudia Schickenberg, Excelsior Köln

Nach Publikumstanz und einer Tango Argentino-Einlage freuten sich alle auf das Highlight: Eine Lateinshow von Valerij Gridassow und Anna Riger, die alle begeisterte. Es wurde noch bis in die frühen Morgenstunden fröhlich gefeiert und getanzt.